Logo informel1.de

Formel 1 WM 1977


Warning: Division by zero in /var/www/vhosts/informel1.de/informel1/includes/functions_seasons.inc.php on line 170

Formel 1 WM 1977

Oh wow, das war ja mal ne knappe Kiste. Trotz drei Siege mehr in der Tasche konnte Jody Scheckter in diesem Jahr die Weltmeisterschaft nicht für sich entscheiden. Stattdessen sicherte sich ganz knapp seinen WM-Titel mit nur Punkten Vorsprung im letzten von 17 Rennen. Auf Grund des knappen Titelkampfes in der Fahrer-WM verpasste den Titel. Stattdessen sicherte sich Ferrari die Konstukteurs-Weltmeisterschaft.

28
WM-Nummer
287
Tage
17
Rennen
8
Sieger

Podestplätze pro Team

Siege pro Fahrer

Alle Rennen der Saison 1977

Von Argentinien bis Japan war in diesem Jahr alles dabei. 17 Rennen gab es zu meistern, der Weltmeister des Jahres 1977 hieß am Ende Niki Lauda.

Neue Fahrer der Saison 1977

Hier sind sie, die Frischlinge, die i-Dötzchen, die Rookies, oder einfach die jungen Männer die in diesem Jahr mit großen Augen durch die Boxengasse laufen.

Kalender Updates

Ja ist denn schon Weihnachten? Gleich 4 neue Rennen im Vergleich zum Vorjahr? Im Vergleich zu 1976 mussten wir uns allerdings auch von drei Strecken verabschieden: Nürburgring, Circuit Paul Ricard und Brands Hatch.