Logo informel1.de

Jody Scheckter

Jody Scheckter

Afrikanischer Weltmeister

Jody Scheckter war ein 113-facher Grand-Prix-Starter der 70er und 80er Jahre. Er wurde am 29. Januar 1950 in East London geboren und fuhr sein erstes Formel 1 Rennen (Grand Prix der USA) am 08.10.1972. Zu dem Zeitpunkt war er 22 Jahre und 253 Tage alt. In seiner aktiven Zeit ging Scheckter bei 113 Rennen an den Start von denen er 10 als Sieger beendeten konnte. Sein letztes Rennen, den Grand Prix der USA, fuhr Jody im Jahr 1980 für Ferrari. Dieses Rennen beendete er auf Position 11. Insgesamt fuhr Jody Scheckter neun Saisons.

113
Rennen
10
Siege
3
Poles
3,6
Score

Renninfos

Erstes Rennen
Letztes Rennen
Gesamtzahl Rennen
113
WM Teilnahmen
9
Gesamtzwahl WM Punkte
255
Anzahl Weltmeistertitel
1 (1979)
Anzahl Podiumsplätze
33
Anzahl Siege
10
Anzahl Pole Positions
3
Anzahl Teams
Teamkollegen

Rennen pro Team

Saisonergebnis

Start & Ziel

Timeline

29. Januar 1950
Geboren in East London
08. Oktober 1972
Erstes Formel 1 Rennen (McLaren)
1973
Wechsel zu McLaren
1974
Wechsel zu Tyrrell
09. Juni 1974
Erster Rennsieg (Tyrrell)
1977
Wechsel zu Wolf
1979
Wechsel zu Ferrari
09. September 1979
Letzter Rennsieg (Ferrari)
1979
Erster und einziger WM-Titel (Ferrari)
05. Oktober 1980
Letztes Formel 1 Rennen (Ferrari)

Persönliches

Geburtsdatum
29.01.1950
Sternzeichen
Wassermann
Alter
71
Nationalität
Südafrikaner
Geburtsort
East London

Schon gewusst?

Jody ist nicht der einzige Formel 1 Fahrer der in East London geboren wurde. Auch Ian Scheckter hat den selben Geburtsort.

Noch nicht genug?

Weitere Kollegen mit gleichen oder ähnlichen Kriterien gibt es hier.