Logo informel1.de
1978
Österreich

Grand Prix von Österreich 1978

Das zwölfte Rennen der Saison 1978 war der Grand Prix von Österreich. Er fand am 13. August 1978 auf dem A1-Ring in Spielburg statt. 31 Autos standen am Start von denen 9 auch die Zielflagge sahen. Sieger war Ronnie Peterson im Team Lotus, vor Patrick Depailler (Tyrrell) und Gilles Villeneuve im Ferrari. Es war der zweite Sieg von Ronnie Peterson in dieser Saison.

  • Datum13.08.1978
  • RennstreckeA1-Ring
  • OrtSpielburg
  • SiegerRonnie Peterson
No Name Position Punkte
01Peterson19
02Depailler26
03Villeneuve34
04Fittipaldi43
05Laffite52
06Brambilla61
07Watson70
08Lunger80
09Arnoux90
10Regazzoni+7 Runden0
11Rosberg+7 Runden0
12DalyDisqualifiziert0
13TambayUnfall0
14StuckUnfall0
15JabouilleGetriebe0
16ReutemannDisqualifiziert0
17LaudaUnfall0
18PironiUnfall0
19HuntUnfall0
20JonesUnfall0
21PatreseUnfall0
22ErtlUnfall0
23RebaqueUnfall0
24PiquetUnfall0
25ScheckterUnfall0
26AndrettiUnfall0
27MerzarioNicht qualifiziert0
28MassNicht qualifiziert0
29KeeganNicht qualifiziert0
30BinderNicht qualifiziert0
31StommelenNicht vorqualifiziert0