Logo informel1.de

Niki Lauda

Niki Lauda

Der Mann mit der Kappe

Niki Lauda war ein 174-facher Grand-Prix-Starter der 70er und 80er Jahre. Er wurde am 22. Februar 1949 in Wien geboren und starb am 20. Mai 2019 im Alter von 70 Jahren. Sein erstes Rennen fuhr er am 15.08.1971 (Grand Prix von Österreich). Zu dem Zeitpunkt war er 22 Jahre und 174 Tage alt. Er ging von Startplatz 21 ins Rennen aber schaffte es leider nicht ins Ziel. Insgesamt nahm er an 174 Rennen teil und gewann 25. von ihnen. Sein letztes Rennen war der Grand Prix von Australien am 03.11.1985 bei dem er von Position 16 an den Start ging.

174
Rennen
25
Siege
24
Poles
5,6
Score

„Der Mensch ist bereit alles zuzugeben. Nur nicht, dass er ein schlechter Autofahrer ist.“

Renninfos

Erstes Rennen
Letztes Rennen
Gesamtzahl Rennen
174
WM Teilnahmen
13
Gesamtzwahl WM Punkte
420,5
Anzahl Weltmeistertitel
3 (1975, 1977, 1984)
Anzahl Podiumsplätze
54
Anzahl Siege
25
Anzahl Pole Positions
24
Anzahl Teams
Teamkollegen

Rennen pro Team

Saisonergebnis

Start & Ziel

Timeline

22. Februar 1949
Geboren in Wien
15. August 1971
Erstes Formel 1 Rennen (March-Ford)
1972
Wechsel zu March
1973
Wechsel zu BRM
1974
Wechsel zu Ferrari
28. April 1974
Erster Rennsieg (Ferrari)
1975
Erster WM-Titel (Ferrari)
1977
Zweiter WM-Titel (Ferrari)
1978
Wechsel zu Brabham
1979
Wechsel zu Brabham-Alfa Romeo
1979
Wechsel zu Brabham-Ford
1982
Wechsel zu McLaren
1984
Dritter WM-Titel (McLaren)
25. August 1985
Letzter Rennsieg (McLaren)
03. November 1985
Letztes Formel 1 Rennen (McLaren)
20. Mai 2019
Gestorben im Alter von 70 Jahren

Persönliches

Geburtsdatum
22.02.1949
Sternzeichen
Fische
Todesdatum
20.05.2019
Nationalität
Österreicher
Geburtsort
Wien

Niki im Web

Schon gewusst?

Neben Niki sind auch Otto Stuppacher, Dieter Quester und Helmuth Koinigg in Wien geboren.

Noch nicht genug?

Weitere Kollegen mit gleichen oder ähnlichen Kriterien gibt es hier.