Logo informel1.de
1997
Österreich

Grand Prix von Österreich 1997

Das 14. Rennen der Saison 1997 war der Grand Prix von Österreich. Er fand am 21. September 1997 auf dem A1-Ring in Spielberg statt. 22 Autos standen am Start von denen 14 auch die Zielflagge sahen. Sieger war Jacques Villeneuve im Williams, vor David Coulthard (McLaren) und Heinz-Harald Frentzen im Williams. Es war der sechste Sieg von Jacques Villeneuve in dieser Saison.

  • Datum21.09.1997
  • RennstreckeA1-Ring
  • OrtSpielberg
  • SiegerJacques Villeneuve
No Name Position Punkte
01Villeneuve110
02Coulthard26
03Frentzen34
04Fisichella43
05Schumacher52
06Schumacher61
07Hill70
08Herbert80
09Morbidelli90
10Berger100
11Katayama110
12Verstappen120
13Diniz130
14Barrichello140
15TrulliMotor0
16MagnussenMotor0
17NakanoMotor0
18SaloGetriebe0
19IrvineKollision0
20AlesiKollision0
21HäkkinenMotor0
22MarquesUntergewicht0