Logo informel1.de
1970
Italien

Grand Prix von Italien 1970

Das zehnte Rennen der Saison 1970 war der Grand Prix von Italien. Er fand am 06. September 1970 auf dem Autodromo Nazionale di Monza in Monza statt. 27 Autos standen am Start von denen 8 auch die Zielflagge sahen. Sieger war Clay Regazzoni im Ferrari, vor Jackie Stewart (March) und Jean-Pierre Beltoise im Matra. Es war der erste Sieg von Clay Regazzoni in dieser Saison.

No Name Position Punkte
01Regazzoni19
02Stewart26
03Beltoise34
04Hulme43
05Stommelen52
06Cevert61
07Amon70
08de Adamich80
09GethinNicht klassifiziert0
10OliverMotor0
11PetersonMotor0
12BrabhamUnfall0
13IckxKupplung0
14Eaton├ťberhitzung0
15SchenkenMotor0
16GiuntiKraftstoff System0
17PescaroloMotor0
18Rodr├şguezMotor0
19SiffertMotor0
20SurteesElektronik0
21HillZur├╝ckgetreten0
22MilesZur├╝ckgetreten0
23RindtSchwerer Unfall0
24BonnierNicht qualifiziert0
25FittipaldiZur├╝ckgetreten0
26GalliNicht qualifiziert0
27MoserNicht qualifiziert0