Logo informel1.de

Roberto Guerrero

Roberto Guerrero war ein kolumbianischer Formel 1 Fahrer der 80er Jahre. Er wurde am 16. November 1958 in Medellín geboren und fuhr sein erstes Formel 1 Rennen (Grand Prix von Südafrika) am 23.01.1982. Zu dem Zeitpunkt war er 23 Jahre und 68 Tage alt. In seiner aktiven Zeit nahm Guerrero an 29 Rennen für zwei verschiedene Teams teil. Sein bestes Ergebnis war der 8. Platz. 1983 fuhr er sein letztes Rennen (Grand Prix von Europa). Er ging – gemeinsam mit – für das Team Theodore an den Start und beendete es auf Platz zwölf. Roberto verbrachte 2 Jahre als aktiver Fahrer in der Formel 1.

29
Rennen
0
Siege
0
Poles
0,2
Score

Renninfos

Erstes Rennen
Letztes Rennen
Gesamtzahl Rennen
29
WM Teilnahmen
2
Gesamtzwahl WM Punkte
0
Bestes Rennergebnis
8. Platz
Anzahl Teams
Teamkollegen

Rennen pro Team

Saisonergebnis

Start & Ziel

Timeline

16. November 1958
Geboren in Medellín
23. Januar 1982
Erstes Formel 1 Rennen (Ensign)
1983
Wechsel zu Theodore
25. September 1983
Letztes Formel 1 Rennen (Theodore)

Persönliches

Geburtsdatum
16.11.1958
Sternzeichen
Skorpion
Alter
62
Nationalität
Kolumbianer
Geburtsort
Medellín

Schon gewusst?

Roberto ist nicht der einzige Formel 1 Fahrer der in Medellín geboren wurde. Auch Ricardo Londoño hat den selben Geburtsort.

Noch nicht genug?

Weitere Kollegen mit gleichen oder ähnlichen Kriterien gibt es hier.