Logo informel1.de

Peter Collins

Peter Collins war ein englischer Formel 1 Fahrer der 50er Jahre. Er wurde am 06. November 1931 in Kidderminster geboren und starb am 03. August 1958 im jungen Alter von 26 Jahren. Sein erstes Rennen fuhr er am 18.05.1952 (Grand Prix der Schweiz). Zu dem Zeitpunkt war er 20 Jahre und 194 Tage alt. Er ging von Startplatz 6 ins Rennen aber schaffte es leider nicht ins Ziel. Insgesamt nahm er an 37 Rennen teil und gewann drei von ihnen. Sein letztes Rennen war der Grand Prix von Deutschland am 03.08.1958 bei dem er von Position 4 an den Start ging.

37
Rennen
3
Siege
0
Poles
1,7
Score

Rückblick

Peter Collins startete am 13. Mai vor 65 Jahren (1956) zum Grand Prix von Monaco auf dem Circuit de Monaco. Er ging in seinem Ferrari von Position 9 ins Rennen und fuhr nach vorne auf Platz 2 über die Ziellinie.

Renninfos

Erstes Rennen
Letztes Rennen
Gesamtzahl Rennen
37
WM Teilnahmen
7
Gesamtzwahl WM Punkte
47
Anzahl Podiumsplätze
9
Anzahl Siege
3
Anzahl Teams
Teamkollegen

Rennen pro Team

Saisonergebnis

Start & Ziel

Timeline

06. November 1931
Geboren in Kidderminster
18. Mai 1952
Erstes Formel 1 Rennen (HWM)
1953
Wechsel zu HWM
1954
Wechsel zu Vanwall
1955
Wechsel zu Maserati
1956
Wechsel zu Ferrari
03. Juni 1956
Erster Rennsieg (Ferrari)
19. Juli 1958
Letzter Rennsieg (Ferrari)
03. August 1958
Letztes Formel 1 Rennen (Ferrari)
03. August 1958
Gestorben im Alter von 26 Jahren

Persönliches

Geburtsdatum
06.11.1931
Sternzeichen
Skorpion
Todesdatum
03.08.1958
Nationalität
Engländer
Geburtsort
Kidderminster

Schon gewusst?

Peter Collins ist bisher der einzige Formel 1 Fahrer der in Kidderminster geboren wurde.

Noch nicht genug?

Weitere Kollegen mit gleichen oder ähnlichen Kriterien gibt es hier.